Für die Gesetzestreuen

HOME  |  AKTUELLES  |  ÜBER UNS  |  SEMINARE  |  TRAINING  |  PARTNER  |  IMPRESSUM  |  KONTAKT

Die Brodala Gruppe ist ein Unternehmen von Tobias Brodala.                                                                                                                                                                                                 Alle Inhalte ©2017 Tobias Brodala

Dieser Kurs ist eine Einführungsveranstaltung in behavioristisch basierte Gewalthandhabung. Wir nennen ihn aus Überzeugung unseren besten Kurs, denn er kombiniert das notwendige Wissen um gewaltbehaftete Straftaten mit den notwendigen Kernfähigkeiten, solche Konfrontationen zu überstehen.

...mehr erfahren?

Praktische Gewalthandhabung

Zentrale Momente dieses Kurses sind das Schärfen der aktiven Vorkonfliktphase, die Problematik des Kampfes in Bodenlage und das Aufbauen mentaler Blaupausen. Für den gastgeber ist ein Exportthema zur situativen Anbindung frei wählbar.

...mehr erfahren?

Praktische Gewalthandhabung II

In diesem Format geht es nicht um den 3%er, ein Subjekt, das Willens ist, uns zum Erreichen seiner Ziele schwer zu verletzen oder zu töten. Vielmehr geht es um den Anspruch ein Gegenüber mit solchen Mitteln unter Kontrolle zu bringen, die keine dauerhaften Schäden bewirken.

...mehr erfahren?

SE127: Kontrolle & Sicherung

Wir trainieren in diesem Bereich den offentiven Clinch als Einstieg in Vollkontakt-Kampfsport. Dieser Kurs richtet sich nicht an Nahkampfexperten, sondern als solche, die sich außerhalb sportlicher Regeln mit ringerischen Argumenten anfreunden wollen.

...mehr erfahren?

Functional Fighting Fundamentals

Im Fokus stehen Angstmanagement, Strategie, Taktik, Metakognition, Psychomotorik - diese und weitere Themen sind Bestandteile eines ganzheitlichen Selbstschutztrainings, die erstmal nichts mit den körperlichen Attributen einer Konfrontation zu tun haben.  Und sie sind immens wichtig.

...mehr erfahren?

Zerebrale Selbstverteidigung

Ursprünglich gedacht als Ausbau- und Ersatztraining für die Teilnehmer des regelmäßigen Kurses in Bonn und geöffnet seit 2014 für Externe stellt das Recap einerseits ein wiederkehrendes Seminar von uns dar und ist andererseits thematisch wechselhaft.

...mehr erfahren?

Recap

Zerebrale SV

Eine Anfrage stellen?
> E-Mail an uns schreibenmailto:kerstin@brodala-gruppe.de?subject=Seminaranfragehttps://www.youtube.com/watch?v=2zVGhVsNQnAshapeimage_7_link_0

Dieses Exportthema kann selbstständig in Form eines zweitägigen Seminars sein oder als Exportthema für PGh 2 genutzt werden. Der Unterschied besteht darin, dass es im eigenständigen Kursformat auch um die Handhabung von plötzlich auftauchenden Waffen in Bodenlage geht.

...mehr erfahren?

Taktischer Bodenkampf

Dieses Exportthema kann Gegenstand eigener Kurse sein oder als Exportthema für PGh 2 genutzt werden. Wesentliche Momente unterscheiden sich hinsichtlich ballistischer (Schusswaffen-) Systeme und Hieb- bzw. Stich-werkzeugen (scharfe, spitze und stockähnliche Gegenstände).

...mehr erfahren?

Waffenkonfrontationen

Waffenkonfrontationen