Vielen Dank für Ihr Interesse un meinem Kurs.

http://pdrtream.com
<< zurück zur Übersichthttp://anmeldung.brodala-gruppe.de/Kursanmeldung/Veranstaltungen.htmlshapeimage_2_link_0

HOME  |  AKTUELLES  |  ÜBER UNS  |  SEMINARE  |  TRAINING  |  PARTNER  |  IMPRESSUM  |  KONTAKT

Folgen Sie mir auf:

Inhalt

Wenn Sie als Folge einer Straftat zu Boden gehen, werden andere Dinge wichtig als im sportlichen Zweikampf. Mein Kurs nimmt diese Unterscheidung als Ausgangspunkt und deswegen nenne ich ihn taktischer Bodenkampf.

Am ersten Tag entwickeln Sie Kernkompetenzen an verschiedenen Problemstellungen rund um die Bodenlage. Grundsätzlich sind die Maßnahmen einfach, aber alles andere als leicht. Der zweite Tag benutzt die Übungen des Vortags für eine neue Herausforderung: das Auftauchen gefährlicher Gegenstände und Waffen.

Den Abschluss des Kurses bildet der gerechtfertigte Einsatz von gefährlichen Gegenständen und Waffen durch Sie selbst. Bitte beachten Sie, dass es sich dabei nicht um spaßibetonte Zusammenhänge handelt. 


Inhalte dieses Kurses sind unter anderem:

  1. Stehende Gegenüber bei eigener Bodenlage

  2. Überstehen von Schlägen in Bodenlage

  3. Entkommen aus unterlegenen Positionen

  4. Der Einsatz taktischer Schläge am Boden

  5. Überlege Positionen am Boden

  6. Das Problem gefährlicher Gegenstände und Waffen


Dieser Kurs beinhaltet ausschließlich praktische Übungen. Deswegen und aufgrund der Dynamik in Bodenlage ist er körperlich sehr fordernd. Bitte beachten Sie außerdem, dass insbesondere der zweite Tag eine menschenverachtende Perspektive eröffnet. Nehmen Sie nur Teil, wenn Sie an Ihrer Belastbarkeit in körperlicher und emotionaler Hinsicht keine Zweifel haben.



Leitung

Geleitet wird die Veranstaltung von Tobias Brodala. Er ist Berater der Bundesrepublik Deutschland für das Management akuter Terrorlagen. Nebenberuflich entwirft er Trainingsprogramme für reguläre und spezialisierte Polizeieinheiten, Sicherheits- und Rettungsdienste sowie gesetzestreue Bürger. Er arbeitet als Gastdozent und Seminarleiter beim Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (Schwerpunkt: Terror- & Amoklagen), war mehrfacher Referent und Trainer an Polizeiakademien, Hochschulen und veröffentlicht zu verschiedenen Themen innerhalb seines Portfolios.

Von 2010 - 2017 war Tobias der erste Repräsentant von Blauer Tactical Systems im deutschsprachigen Europa und zertifizierte zuletzt polizeiliche und militärische Übungsleiter als Stab des internationalen Mobile Training Teams in Deutschland, England und Norwegen.


Kosten

Beide Tage: €69.00 Euro/Person

Bitte beachten Sie, dass Sie sich nur für die Teilnahme an beiden Tagen bewerben können. Damit einher geht eine festgelegte Maximalgröße der Veranstaltung, die einen sinnvollen Betreuungsschlüssel gewährleisten soll.


Anmeldung

Bitte füllen Sie das nebenstehende Formular aus. Sie erhalten dann in den kommenden Tagen eine E-Mail mit Hinweisen zur Entrichtung der Teilnahmegebühr. Nach verzeichnetem Eingang Ihrer Teilnahmegebühr wird Ihnen ein Platz in der Veranstaltung reserviert. Sollten Sie nach acht Tagen keine Teilnahmegebühr überwiesen haben, wird Ihre Interessenbekundung gegenstandslos und der Platz anderweitig vergeben.